Diagnostik und Therapie bei

Multiple Sklerose
Restless legs
Epilepsie
Morbus Parkinson
Demenz
Migräne
Cluster Kopfschmerz
Spannungs Kopfschmerz
Schwindel
Schlaganfälle
Bandscheibenvorfall
Muskelerkrankungen
Engpass z.B. Karpal Tunnel Syndrom
Myasthenie

Diagnostik durch

EEG (Elektroencephalographie) mit Provokationsmethoden
EMG (Elektromyographie)
NLG (Nervenleitgeschwindigkeitsmessung)
SEP (Somatosensibel evoziertes Potential, sogenannte sensible Leitungsstudien)
MEP (Magnet evoziertes Potential, sogenannte motorische Leitungsstudien)
VEP (Visuell evoziertes Potential)
AEP (Akustisch evoziertes Potential)
Dopplersonographie der extracraniellen hirnversorgenden Arterien
Demenztests